Sauber setzt auf Mercedes-Benz Trucks

Die Nutzfahrzeugsparte der DaimlerChrysler Schweiz AG wird ab 2002 "technical supplier" des Schweizer Formel 1 Teams SAUBER PETRONAS. "Um in der Formel 1 erfolgreich zu sein, muss das ganze Paket stimmen. Im Bereich Logistik bietet uns ...

Die Nutzfahrzeugsparte der DaimlerChrysler Schweiz AG wird ab 2002 "technical supplier" des Schweizer Formel 1 Teams SAUBER PETRONAS.

"Um in der Formel 1 erfolgreich zu sein, muss das ganze Paket stimmen. Im Bereich Logistik bietet uns DaimlerChrysler optimale Unterstützung zur termingerechten Anlieferung der Formel 1 Fahrzeuge und des Equipments. Sei es zum Rennen nach Monza oder die 2300 km zum Test nach Jerez, die Mercedes-Benz Actros Sattelzugmaschinen sind zuverlässige und sichere Transportmittel mit komfortablen Arbeitsplätzen für die Truckies. Und sollte es trotzdem einmal ein Problem geben, steht uns das hervorragende Servicenetz in der EU zur Seite", erklärte Peter Sauber.

Die Eigenschaften der Mercedes-Benz Actros Sattelzugmaschinen, dem Flaggschiff der LKW-Flotte mit dem Stern, wie leistungs- und verbrauchsoptimierte starke Motoren, die Leaderrolle mit den bewährten Sicherheitselementen wie Telligent®-Abstandsregelungen, Telligent®-Spurassistenten und Telligent®-Bremssystemen sind synonym für die Qualitätsansprüche und Präzision des Formel 1 Teams SAUBER PETRONAS.

Wilfried Steffen, CEO DaimlerChrysler Schweiz AG: "Wir sind stolz, ab diesem Jahr das Formel 1 Team SAUBER PETRONAS mit unseren Trucks unterstützen zu dürfen und zugleich zuversichtlich, eine erfolgreiche Partnerschaft aufzubauen. Auf der Rennstrecke sind Präzision, Geschwindigkeit und Sicherheit die wichtigsten Gebote. Die gleichen Attribute gelten auch beim Transport des ganzen Rennmaterials - zuverlässig, verbrauchsoptimierend und sicher - wie Mercedes-Benz Lastwagen". www.mercedes-benz.ch

- www.mercedes-benz.ch

Be part of something big

Write a comment
Show comments
About this article
Series Formula 1
Drivers Peter Sauber
Teams Mercedes , Sauber